Wie man einen Fernseher repariert, der sich nicht einschalten lässt

Wie man einen Fernseher repariert, der sich nicht einschalten lässt
Durch EntdeckenInfo in SchaltkreisenElektronik110.0772018
licenseDownloadFavoriten

Einleitung: Wie repariert man einen Fernseher, der sich nicht einschalten lässt?

Wie man einen Fernseher repariert, der sich nicht einschalten lässt
DiscoverInfoBy DiscoverInfoFollow
Über: Ehemann, Vater, Ingenieur Mehr über DiscoverInfo “
Moderne Flachbildschirm-Fernseher haben ein bekanntes Problem mit schlecht laufenden Kondensatoren. Wenn sich Ihr LCD- oder LED-Fernseher nicht einschalten lässt oder wiederholte Klickgeräusche macht, besteht eine sehr gute Chance, dass Sie mit dieser einfachen Reparatur hunderte von Dollar sparen können.

Ich weiß, ich weiß. Sie denken: „Basteln Sie an meinem LCD-HDTV. Sind Sie verrückt?“ Nein, ich bin nicht verrückt. Das ist eine Reparatur, die fast jeder machen kann, und diese Reparatur funktioniert bei jedem Fernseher.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 1:

Sie setzen sich hin und machen es sich bequem, um Ihre Lieblingsfernsehsendung oder Ihren Lieblingsfilm anzuschauen. Sie schalten Ihren Fernseher ein und… nichts! Unsicher, ob Sie den Einschaltknopf drücken, versuchen Sie es noch einmal… noch einmal, nichts! Aber Sie bemerken ein klickendes Geräusch, das von Ihrem Fernseher ausgeht.

„Was zum Teufel? Nein… Oh, Mist!“

HDTV’s sind nicht billig. Die meisten von uns müssen sparen oder zumindest bereit sein, $800-$1000 für einen neuen auszugeben. Verdammt, ich bin sicher, dass viele von Ihnen den Gedanken, ein paar Hundert für Reparaturen auszugeben, nicht gutheißen.

Ich habe gute Nachrichten. Diese Reparatur ist eigentlich ganz einfach, und mit nur ein paar grundlegenden Werkzeugen und etwa 20 Dollar können Sie Ihren Fernseher in weniger als einer Stunde zum Laufen bringen.

Die Schritt-für-Schritt-Reparatur unten wurde an meinem Samsung LN46A550 46-Zoll-LCD-HDTV durchgeführt, aber dies ist eine einfache Reparatur an jedem Fernseher.

Die schlechte Nachricht. Wenn Ihr Fernseher in irgendeiner Weise physisch beschädigt ist, heruntergefallen ist, einen kaputten Bildschirm hat oder nass geworden ist, dann ist diese Reparatur nichts für Sie. Aber wenn Ihr Fernseher an einem Tag funktionierte, am nächsten aber nicht, lesen Sie weiter.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 2: Benötigte Werkzeuge
Benötigte Werkzeuge
Für diese Reparatur benötigen Sie die unten aufgeführten 5 Basisartikel:

Lötkolben & Lötzinn
Kreuzschlitzschraubendreher
Zange
Drahtschneider
Ersatzkondensatoren von Amazon
Wenn Sie einen Lötkolben benötigen, ist das kein Problem. Sie sind billig und einfach zu benutzen. Ich empfehle diesen 60-Watt-Lötkolbensatz sehr. Es kostet weniger als 20 Dollar. Wenn Sie auf der Suche nach dem niedrigsten Preis sind, kostet dieser 60-W-Lötkolben mit Ständer ca. 8 Dollar (geliefert als Primer) und wird gut funktionieren.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 3: Optionale Werkzeuge
Optionale Werkzeuge
Diese Werkzeuge sind nicht erforderlich, aber sie können den Prozess erleichtern.

Magnetischer, ratschender, flexibler Schraubendreher (um alle Gehäuseschrauben zu entfernen)
Akkuschrauber (um alle Gehäuseschrauben zu entfernen)
Entlötdocht (absorbiert geschmolzenes Lot)
Lötsauger (geschmolzenes Lot entfernen)
Flussmittelstift (Flussmittel auf Lot macht es fließfähig und weniger „klebrig“)
Multi-Meter (Test auf schlechte Caps, hilfreich, wenn es keine visuellen Anhaltspunkte gibt)
TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 4: Ständer und Wandhalterung entfernen
Ständer und Wandhalterung entfernen
Nachdem Sie alles am Fernseher ausgesteckt haben, müssen Sie den Ständer entfernen. Wenn Ihr Fernseher an der Wand montiert war, müssen Sie den Fernseher von der Wand entfernen und die Halterung von der Rückseite des Fernsehers abnehmen.

Rote Pfeile: Entfernen Sie diese Schrauben, um den Ständer vom Fernseher zu entfernen.

Blaue Pfeile: Entfernen Sie diese 4 Schrauben, um eine Wandhalterung (nicht abgebildet) von Ihrem Fernsehgerät zu entfernen.

Das Fernsehgerät sitzt auf und in dem Ständer, so dass es nicht einfach umkippt, wenn Sie die Schrauben des Ständers entfernen, aber es ist immer sicherer, wenn ein Freund das Fernsehgerät aufrecht hält, wenn Sie die Schrauben vom Ständer entfernen. Dann greift sich jeder von Ihnen eine Seite und legt sie vorsichtig flach auf eine mit Teppichboden ausgelegten Oberfläche.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 5: Warnung
Wenn Sie mit Ihrem Fernseher hantieren, halten Sie ihn immer gerade (wie beim Fernsehen)
oder flach gelegt. Jede in ungeraden Winkeln aufgebrachte Kraft kann die zerbrechliche Glasfront beschädigen.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 6: Entfernen Sie alle Schrauben, mit denen das hintere Gehäuse des Fernsehers befestigt war
Entfernen Sie alle Schrauben, mit denen das hintere Gehäuse des Fernsehers befestigt war
Entfernen Sie alle Schrauben, mit denen das hintere Gehäuse des Fernsehers befestigt war
Oben ist ein Bild von der Rückseite eines typischen Fernsehers zu sehen. Das linke Bild ist mein LG 42LN5300 und das rechte Bild ist mein Samsung LN46A550, aber alle Fernseher sind ähnlich. Entfernen Sie alle Schrauben an der Außenkante des Rückgehäuses. Es können zwischen 10 und 16 dieser Schrauben vorhanden sein.

Es gibt auch Schrauben in allen Bereichen, in denen sich Netz- oder Kabelstecker befinden. Sie können diese in der unteren Mitte der Bilder sehen. (bei meinem Samsung mit dem roten Rechteck hervorgehoben)

Wie man einen Fernseher repariert, der sich nicht einschalten lässt
Nach oben scrollen